Circula GmbH

Finanzprozesse rund um den Mitarbeiter digitalisieren

LSWB-Kooperationspartner SilberCircula setzt den neuen Standard bei Reisekosten, Spesen und Mitarbeiterauslagen. Die intuitive Software für Mitarbeiter, Buchhalter und Vorgesetzte unterstützt Kanzleien und Mandanten bei der Digitalisierung ihrer Buchhaltung und schafft Flexibilität sowie Effizienz im ganzen Team – digital, rechtskonform und inklusive DATEV-Schnittstellen bspw. zur FiBU und zur LoBu. Zu den über 1.000 Unternehmenskunden (Stand Januar 2022) gehören unter anderem Ebner Stolz, die DATEV eG, der BDI, SportScheck und Personio. Die Einhaltung aller steuerlichen Anforderungen (BMF, ESTGa, AO, GoBD, BSI) macht Circula zum idealen Partner für Steuerkanzleien wie auch Mandanten.

Bis zu 80 % Zeitersparnis bei der Reisekostenabrechnung

Ob Reisekostenabrechnung, Spesen oder sonstige Barauslagen: Mit Circulas mobiler App und automatischen Datenerkennung lassen sich Belege binnen Sekunden digitalisieren und Reisekosten inklusive automatischer VMA-Berechnung gesammelt verwalten. Zeitraubende Belegsuche und fehleranfällige Excel-Vorlagen werden so von einem revisionssicheren Prozess ersetzt. Wird außerdem Circulas intelligente Firmenkreditkarte genutzt, erscheint jede Ausgabe automatisch in der Software und die Kreditkartenabrechnung ist im Handumdrehen erledigt.

Buchhalter und Vorgesetzte erhalten weitere Funktionen in der Software zu Reisekostenrichtlinien, zur Freigabe und zum Export in die jeweiligen Systeme der Finanz- und Lohnbuchhaltung. Dank zahlreicher Schnittstellen ist der Datentransfer der vorvalidierten Daten so effizient wie möglich gestaltet und mindert manuelle Tätigkeiten auf ein Minimum. Neben DATEV Unternehmen online bestehen Integrationen zu LODAS, Lohn und Gehalt und Eigenorganisation comfort sowie weiteren Anbietern wie Personio und TravelPerk.

„Über Circula können wir unseren Kunden eine intuitive und hochmoderne Lösung für Mitarbeiterausgaben wie Reisekosten oder Spesenabrechnungen zur Verfügung stellen, die dieses Thema zudem auch steuerlich intelligent und rechtssicher löst.“ – Bernd Meyer, Leiter Strategische Partnerschaften der DATEV eG

Steueroptimierte Mitarbeiter-Benefits

Sowohl für Steuerkanzleien als auch Mandanten stellt Mitarbeiterbindung eine wachsende Herausforderung dar. Arbeitnehmer und Bewerber halten hohe Ansprüche an ihren Arbeitgeber und Unternehmen müssen sich vermehrt von der Konkurrenz absetzen – beispielsweise mit attraktiven Mitarbeiter-Benefits.

Ungenutztes Potenzial liegt besonders bei Nettolohnoptimierung, die gezielt bestimmte steuer- und sozialversicherungsrechtlicher Gestaltungsspielräume nutzt. Circula macht dieses Potenzial zugänglich und hat bisher Essensmarken und das Mobilitätsbudget digitalisiert – weitere Benefits folgen.

Die digitalen Essensmarken lassen sich ohne Partnerbindung überall einsetzen und sind daher besonders auch für das Homeoffice geeignet. Ebenso flexibel ist das Mobilitätsbudget, das als moderne Alternative zum Firmenwagen für alle Transportmittel anwendbar ist. Alle Benefits funktionieren intuitiv per Beleg-Scan in Circulas App. Circula übernimmt die steueroptimierte Prüfung, sodass auf Kundenseite kein Aufwand entsteht.

Partnerangebot

LSWB-Mitglieder erhalten exklusive Sonderkonditionen. Partner-Kanzleien erhalten 50 % Rabatt auf die Grundgebühr für Circula Professional. Mandanten können ebenfalls von Sonderpreisen profitieren. Kontaktieren Sie uns für mehr Information unter steuerberater@circula.com

Kontakt:

Juliette Kronauer
Head of Partnerships

Circula GmbH
Schönhauser Allee 148
10435 Berlin
Tel.: 030 215 028 64
E-Mail: steuerberater@circula.com
www.circula.com/steuerberater

 

Seite teilen: