Informationsveranstaltung von Datev und LSWB

Die gemeinsamen Veranstaltungen 2021 fanden am 03. und 09. November online statt. 

Aus dem Programm:
Bei der Erstellung des Jahresabschlusses müssen Steuerberaterinnen und Steuerberater ihre Mandanten auf das Vorliegen eines möglichen Insolvenzgrundes hinweisen. Der Steuerberatung obliegt es, mögliche Insolvenzgründe zu erkennen und den Mandanten darauf aufmerksam zu machen. Wir zeigen Ihnen Instrumente zur Krisenfrüherkennung.

Darüber hinaus erfahren Sie, wie digitale Prozesse die Finanzbuchführung und den Jahresabschluss beschleunigen. Mit dem Einsatz von Automatisierungsservices, der Anbindung von Mandantensystemen und elektronischen Prozessen beim Dokumentenaustausch lernen Sie die weiteren Entwicklungsschritte für Ihre Kanzlei kennen.

Außerdem hörten Sie zwei Vorträge zu den Themen:
„Von der Überbrückungshilfe zur Insolvenz?
StaRUG Herausforderungen an die Finanzbuchführung und den Jahresabschluss“
und
„Zurück in die neue Normalität – Veränderungen in der Organisation von Kanzleien“


Unterlagen zur gemeinsamen Veranstaltung 2021 finden Sie hier eingestellt. 

Bitte loggen Sie sich vorher mit Ihrem Single-Sign-on-Passwort ein.